Infoladen Linker Projekte

Blücherstrasse 46, 65195 Wiesbaden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Gruppen Wiesbaden sagt willkommen


Wisawi - Wiesbaden sagt willkommen

Wer wir sind

Wir sind eine Gruppe von Wiesbadenerinnen und Wiesbadenern mit unterschiedlichsten Biografien. Ob Studierende, Angestellte oder Selbstständige mit und ohne Migrationshintergrund oder eigene Flüchtlingsgeschichte – wir alle haben uns zusammengefunden, weil wir gesellschaftliche Verantwortung übernehmen wollen.
Uns eint der Wille, die wohl größte Herausforderung unserer Gesellschaft der letzten Jahrzehnte auch tatsächlich anzupacken. Willkommenskultur, Integration und Solidarität sind für uns keine hohlen Phrasen – sie sind unsere Motivation und leiten unser Handeln.
Politik und Gesetze können nur die Rahmenbedingungen für eine friedliches Zusammenleben in einer weltoffenen Gesellschaft schaffen. Wir sind davon überzeugt, dass Austausch und Begegnung zwischen „Neu-Ankommenden“ und „Alt-Eingesessenen“ die Grundlage für eine pluralistische und demokratische Bundesrepublik sind, in der wir sehr gerne und sehr gut leben und dies auch weiterhin ermöglichen wollen.

Unsere Ziele

Als engagierte Wiesbadener wollen wir gemeinsam mit allen Akteuren den Zusammenhalt in der Stadtgesellschaft bewahren, indem wir interkulturellen Austausch und internationale Begegnung schaffen. Wir sind der Meinung, dass Vorurteile, Sorgen und Ängste gegenüber Fremden und auch latenter Rassismus in erster Linie durch gegenseitiges Kennenlernen abgebaut werden können.
Alle neuen und alten Mitbürgerinnen und Mitbürger haben unterschiedliche Interessen. Wir wollen für all diese Interessen Möglichkeiten der Begegnung schaffen. Ob Freizeit, Spiel, Sport, Kultur oder Kochen – alle Interessierten sollen jederzeit mit einsteigen können und an unseren Angeboten auf Wunsch nicht nur teilnehmen, sondern diese auch stets mitgestalten und weiterentwickeln können.
Unsere niedrigschwelligen Angebote sollen einerseits die Wiesbadener Willkommenskultur aufrechterhalten und weiter fördern und andererseits den neuen Mitmenschen Gelegenheiten geben, die deutsche Sprache aufzubessern und das Leben in unserer Gesellschaft kennenzulernen. Durch gemeinsame und unterschiedliche Aktivitäten werden informell Sprache, Kultur, Geschichte und Lebensentwürfe ausgetauscht. Nicht die Unterschrift unter einer Vereinbarung oder das Bekenntnis zu unserem Grundgesetz, sondern dieser Austausch ist Grundlage und Ziel von gesellschaftlicher Integration - erst dadurch wächst gegenseitiges Verständnis und Vertrauen bis hin zu langjährigen Freundschaften.

wisawi-ev.de, facebook.com/WisaWi

 

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 

Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Ihre Webseite:
Titel:
Kommentar:
  Sicherheitscode zur Prüfung. Nur Kleinschreibung. Keine Leerzeichen.
Sicherheitscode-Prüfung: