Infoladen Linker Projekte

Blücherstrasse 46, 65195 Wiesbaden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern


Akustikkonzert mit Simon Kempston

Scotland’s best songwriter

Samstag, 02. Dezember 2017 ab 19 Uhr offen, Eintritt frei - Hut geht rum

Simon Kempston ist einer der besten schottischen Songwriter und einer der führenden schottischen Fingerstyle-Gitarristen. Charakteristisch für seine Musik ist die Zusammenführung keltischer traditioneller Sounds aus Folk und Blues mit zeitgenössischen Elementen. In Kombination mit seinem reichhaltigen Texten und seinem kraftvollen und überzeugend klingenden sanft nuancierten Tenor-Gesang ergibt sich ein rundes Gesamtbild zu einer enthusiastischen Storytellingshow. Bei seinen Live-Auftritten ist seine Leidenschaft für Musik nicht zu überhören.

Er ist ein preisgekrönter Songwriter und ein inspirierender, poetischer Lyriker. Simons Songs gehören zu den nachdenklichsten, die Sie wahrscheinlich hören werden, oft die üblichen Themen der Liebe umgehend, zugunsten von sozialen Anmerkungen und eines Einblicks in den Alltag von Menschen. Seine Liebe zur keltischen Landschaft, verbunden mit seinen Reisen ins Ausland, besonders in Osteuropa, hat auch viele seiner Texte beeinflusst. Faszinationen zur Architektur und englischer Literatur von klein auf haben zur Entwicklung seines einzigartigen lyrischen Stils beigetragen.

simonkempston.co.uk

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 

Seefeuer

Film & Diskussionsabend

(ital. Fuoccoammare, 2016, 108 min, FSK 12, dt. Übersetzung)

Mittwoch, 22. November 2017 ab 19 Uhr

Ein Jahr lang beobachtete Regisseur Gianfranco Rosi Leben und Alltag auf Lampedusa, der „Insel der Hoffnung“, die zur Anlaufstelle unzähliger Flüchtlinge wurde. Der bewegende Dokumentarfilm überzeugte auf der Berlinale 2016 Publikum wie Kritiker und gewann den Goldenen Bären als bester Film. Gianfranco Rosis Hoffnung einer Sensibilisierung durch den Film kann gleichzeitig auch als „Mut zur Zartheit“ gelesen werden, in einem Europa, welches seine Zufluchtswege und -orte immer weiter beschränkt, erschwert oder auslagert.


Im Anschluss an den Film ist eine vom Flüchtlingsrat Wiesbaden moderierte Diskussionsrunde vorgesehen, die – an den Film anknüpfend – Bezug nimmt auf aktuelle Entwicklungen zu Flucht und Migration nach Europa. Anwesend sein wird auch ein Wiesbadener, der als Helfer auf der "Sea-Eye" im Mittelmeer tätig war und für schiffbrüchige und ertrinkende Flüchtende vor der libyschen Küste Hilfe leistete.

"Ein herausragender Dokumentarfilm über die Flüchtlingsinsel Lampedusa." - 3Sat Kulturzeit

"Ein Film, den man nicht vergisst." - ZDF aspekte

"Ein tiefberührender, hochaktueller Film." - RBB aktuell

www.seefeuer.weltkino.de / sea-eye.org

Eine Veranstaltung im Rahmen von "Wir in Wiesbaden"

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Akustikkonzert mit Jana Berwig
& Masataka Koduka

Mit neuen Liedern im Gepäck und Begleitung am Kontrabass von Masataka Koduka

Samstag, 18. November 2017 ab 19 Uhr offen, Eintritt frei - Hut geht rum

Eine Frau, eine Gitarre und eine Stimme zum Dahinschmelzen! Wie eine laue Spätsommerbrise weht sanft der Klang einer Gitarre heran und hüllt alles in einen Mantel aus Sehnsucht und Melancholie. Und dann singt diese unfassbar klare Stimme, zart und kraftvoll zugleich, und gibt der Sehnsucht Worte – die dringen tief unter die Haut und treffen direkt ins Herz. Unverwechselbar sind Jana Berwigs Lieder, die sie in deutscher und englischer Sprache verfasst, intensiv und eingängig.
Seit 2012 ist Jana Berwig regelmäßig live zu erleben und hat sich inzwischen nicht nur einen festen Platz in der Berliner Singer-Songwriter-Szene erspielt, sondern vor allem in den Herzen ihrer Zuhörer. Vom Suchen singt die Songwriterin, und manchmal auch vom Finden, vom Glück des Augenblicks und seiner Vergänglichkeit, von der Liebe und der Sehnsucht nach etwas, das bleibt.

http://janaberwig.de/
https://www.facebook.com/ janaberwigmusik/
https://www.startnext.com/janaberwig-nr2

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 

Workshop: Weniger Stress durch Achtsamkeit

Teil 2v4: Aus Liebe zu mir selbst - auch für helfende Berufe und Ehrenamtliche

Sonntag, der 12. November 2017, 12 -18 Uhr, incl. Pausen

Selbstliebe befähigt uns Selbstfürsorge zu entwickeln. So können wir ehrlich, klar und voller Annahme auf unsere Aktionen und Reaktionen schauen.

Wir lernen mit Achtsamkeit den inneren Kritiker besser kennen und verstehen. Dadurch können wir erlernen, ihn in einen guten Berater umzuwandeln und so unsere Weisheit vergrößern. Schritt für Schritt, können wir destruktive Muster und leidvolle Erfahrungen in die Weite unseres Geistes einbetten und in Kraft, Liebe, Vergebung und Verstehen transformieren. So kann eine tiefe Selbstliebe erwachsen, von der aus wir unser Leben sinnvoll und konstruktiv gestalten können.  Dies ist die Voraussetzung um ein aktiv kraftvolles, von Liebe, Zufriedenheit und Freude geprägtes Leben zu führen.

Wir erlernen dazu methodisch verschiedene Meditationstechniken, die in eine tiefe Mitgefühlspraxis für uns selbst und Andere führen. Alle Methoden sind wissenschaftlich erforscht und direkt im Alltag anzuwenden.

Dieses Seminar eignet sich für alle Menschen, die Ihr Leben bewusst und stressfrei gestalten wollen. Es ist auch geeignet für Menschen, die in helfenden Berufen oder als Ehrenamtliche arbeiten.
Dieser Kurs findet im Sitzen, auf Stühlen und mit entspannten Übungen im Gehen und Stehen statt. Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.

im Anschluss bieten wir  noch Zeit für ein gemütliches Beisammensein, Freunde können eingeladen werden.

Anmeldung erforderlich unter:‭ infoladen-wi@riseup.‭net,‭ Stichwort:‭ Achtsamkeit / Kosten:‭ Beitrag in selbstbestimmter Höhe vor Ort

Es ist auch toll,‭ wenn Ihr etwas zur Bereicherung des Nachmittags-Buffets mitbringt (‬Salat,‭ Nachtisch,‭ …)

Der Kurs wird von Ulrike Böhm, Yoga-, Achtsamkeits- und Meditationslehrerin abgehalten.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Akustikkonzert mit
Sean Taylor

ein wunderbar talentierter moderner Troubadour, dessen aufrichtige, nachdenkliche Lieder Sie fesseln werden

Samstag, 04. November 2017 ab 19 Uhr offen, Eintritt frei - Hut geht rum

Sean Taylor ist schnell zu einem der begehrtesten neuen Namen in der britischen Blues- & Akustikszene geworden. Seine unglaubliche Leidenschaft für Performance, sein außergewöhnliches Talent und Songwriting auf höchstem Niveau sind ein Beweis fürdie häufigen Vergleiche mit John Martyn, Chris Isaak und Tom Waits.

Er ist beeinflusst durch Künstler wie John Fogerty, Neville Brothers, Tony Joe White, Eric Bibb, Tom Paxton, Tift Merritt und Band Of Horses. Er tourte durch Holland, Deutschland, die Schweiz, Australien, Frankreich und Irland. Die letzten paar Jahre hat Sean Gas gegeben mit drei UK Touren und Festivalauftritte in Glastonbury, Cambridge Folk Festival und vielen anderen.

Sean hat letztes Jahr sein neues Album "The Only Good Addiction is Love" veröffentlicht, das ganz ehrlich einen Platz in Ihrer Musiksammlung verdient.

Sean hat letztes Jahr sein neues Album "Flood & Burn" veröffentlicht, das ganz ehrlich einen Platz in Ihrer Musiksammlung verdient.

"Ein feiner Bluesgitarrist ... Taylor ist ein Musiker, den man gesehen haben muss". The Guardian,

''Ein aufgehender Stern ... ein hervorragendes Talent''. Metro

"Ein absolut hervorragender Gitarrist ... erinnert an John Martyn" Bob Harris, BBC Radio 2

www.seantaylorsongs.com

Weiterlesen...
 

Soli-Dart

Solidart gegen Repression durch AfD und Staat

Samstag, 28. Oktober 2017 ab 18 Uhr

Anmeldung erwünscht unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Hintergrund ist natürlich mal wieder ein Repressionsfall, bei dem die sogenannte Alternative für Deutschland eine Rolle spielt.
Für Snacks (vegan,vegetarisch), Pfeile und Getränke wird gesorgt sein.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Offene Werkstatt #4

Arbeiten mit Holz & Palettenbau sowie Näharbeiten für Anfänger

Samstag, ??. November ab 14 Uhr

Regelmäßig einmal im Monat Samstags wollen wir den Menschen im Westend unser umfangreiches Werkzeugangebot und unser Know-How zur Verfügung stellen für Holz und Näharbeiten. Ihr könnt hier eure Möbel reparieren oder neue bauen. Ebenso können auch andere Projekte wie Insektenhotels und vieles mehr hier mit anderen Interessierten und unter Anleitung umgesetzt werden. Einfache Näh- und Polsterarbeiten ebenso. Wir besitzen ein umfangreiches Werkzeugangebot das gerne mit Spenden erweitert werden kann. Ein wenig Baumaterial, wie Paletten, Holz und Stoffe usw haben wir zwar immer da aber sollte aber besser grundsätzlich selbst mitgebracht werden. Paletten können bei rechtzeitiger Bedarfsankündigung ggf besorgt werden. Lagerungen sind kurzfristig möglich. Bei Fragen einfach eine Email schreiben: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Für kleinere handwerkliche Projekte oder Fertigstellung eines angefangenes Projektes kann ihr auch Dienstags zwischen 16 und 19 Uhr (Info-Café) vorbeischauen.

Weiterhin suchen wir handwerklich erfahrene oder ausgebildete Interessierte die dieses Angebot aktiv mit uns verantwortlich mitgestalten wollen. Das Angebot kann auch erweitert werden, es muss nicht bei Holz- und Näharbeiten bleiben, auch können häufigere Öffnungszeiten angedacht werden.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Akustikkonzert mit Jacky Bastek

Singer/Songwriter, Composer and Fingerstyle Guitarist from Eppstein

Samstag, 21. Oktober 2017 ab 19 Uhr offen, Eintritt frei - Hut geht rum

Der progressive Sound von Jacky entstammt einem breiten Spektrum an Einflüssen und bildet einen Genre wechselnden, innovativen Stil. Mit ihrer Methode, Rhythmus durch das Klopfen und Schlagen ihrer Gitarre zu kreieren, der sich nahtlos mit ihrer eindringlichen, eleganten Stimme vermischt, schafft sie als alleinige Künstlerin die Illusion einer kompletten Band. Obwohl sie für ihren Zupfstil weithin bekannt ist, hat ihre musikalische Reise bereits im Alter von sechs Jahren begonnen, als sie  klassische Geige zu studierte. Im Alter von 13 interessierte sie sich zunehmend für die Welt des Rocks und begann, sich Gitarre zu selbst beizubringen. Sie komponierte Lieder die sie selbst begleitete. Ihr Interesse an der Fingerstyle-Gitarre kulminierte 2012, nachdem sie "BoogieShred“ von Mike Dawe auf YouTube sah. Nur wenige Wochen später hat sie ihrem ersten Konzert von Jon Gomm beigewohnt, Lieder wie "Passionflower" und "Afterglow" hinterlassen einen starken Eindruck in ihrem eigenen Musik-Stil.

“Inspiring and shows her versatility as a player…” – Taylor Guitars

“…Taking over the internet… So happy to see people sharing the output of a genuinely talented individual…” – Mike Dawes

“Gorgeous vocals on top of pretty sick arrangement. Now that’s coordination!”- Guitar World

www.jackybastek.com

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Akustikkonzert mit Matt Woosey

plays acoustic blues, folk and rock with a little bit ambient and electronica

Samstag, 14. Oktober 2017 ab 19 Uhr offen, Eintritt frei - Hut geht rum

Die Zeit von Matt Woosey ist jetzt. Sein achtes Studioalbum "Desiderata" (ersehnte Dinge) fängt die gewagteste und fortschrittlichste Musik seiner Karriere ein. In seinen gefeierten Solo-Shows pendelt er zwischen Folk, Roots, Ambient und Electronica. Er ist ein Künstler, der sich losreißt aus der kreativen Zwangsjacke der modernen Industrie, ein Wegbereiter ohne Rückwärtsgang, ein Performer, der die Akustikgitarre herausfordert und schreit. "Du musst weiter vorankommen", sagt der Singer-Songwriter aus Malvern. "Wie John Martyn. Wie Robert Plant. Wie Radiohead ... "

Jetzt lebt und spielt er in Deutschland. Matt hat eine Gruppe von Musikern gefunden, die den Weg mit ihm gehen und seine Musik dynamisch verändern.

Ob es die Einfachheit eines Akustik-Duos oder die volle Kraft seiner Dual-Lead-Gitarren-Elektro-Band oder eine Kombination dazwischen ist, Matt's Musik erreicht musikalisch neue Orte. Scheinbar ist keine Bühne zu groß oder zu klein für den progressiven und entschlossenen Songschmied. "Mit diesen Jungs, die mit mir spielen, kann ich das gleiche Set auf Dutzend verschiedene Arten spielen, so dass ich in ganz Europa meine Sachen machen kann und mir keine Sorgen machen muss, ob ich für einen bestimmten Veranstaltungsort geeignet bin oder nicht, dass ist sehr befreiend"

www.mattwoosey.co.uk

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Autonomiebewegung in Katalonien - Spanien vor der Explosion?

Informations- und Diskussionsveranstaltung

Dienstag, 10. Oktober 2017 ab 19 Uhr

Mit der Abstimmung am 1. Oktober hat die katalanische Bevölkerung neue Tatsachen geschaffen. Die Massen ergreifen die Initiative. Nach jahrelanger Krise wollen die Menschen in Katalonien einen radikalen Bruch mit der Vergangenheit. Längst geht es um viel mehr - um Selbstbestimmung, soziale Fragen, demokratische Rechte und Abschaffung der Monarchie. Geht von Katalonien der Funke für die iberische Revolution aus?

mit Miguel Sánchez (Izquierda Unida (Spanische Vereinigte Linke), DIE LINKE Marburg)

Es lädt ein: DIE LINKE IM WESTEND

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Bastelwerkstatt für Kinder

Kreativität und künstlerisches Potenzial wecken & fördern

Samstag, 07. Oktober ab 14 Uhr, Eintritt frei

Material haben wir in ordentlichen Mengen da, darf aber trotzdem mitgebracht oder gespendet werden. Kastanien, Blätter & andere Naturmaterialien, Holz und Laubsägen, Korken & Kronkorken, Stoffe, Farben, Ideen, Anleitung und Begleitende Unterstützung für die Kleinen, manchmal auch mit Thema & soo vieles mehr.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Akustikkonzert mit Junodori

heute mit Rafael Stolarski am Bass und Gitarre und Sergii Chernenko am Saxophon

Samstag, 30. September 2017 ab 19 Uhr offen, Eintritt frei - Hut geht rum

Unter dem Namen Junodori präsentiert Filmmischmeisterin Judith Nordbrock ihre Musik. Ihre Songs entspringen der Singer-Songwriter-Tradition und verbinden auf natürliche Weise Pop mit Jazz; dabei spannen sie den Bogen von stimmungsvolle Balladen über humorvolle Chansons bis hin zu funk-groovigen Stücken und vereinen Harmonien und Rhythmen, die weder zu einfach noch zu komplex sind. Jeder Song folgt seiner ganz eigenen Stilistik und Geschichte und spiegelt den großen Facettenreichtum der Musikerin wider.

„Zuhören ist das Essentielle“, betont Junodori. Als gelernte Tonmeisterin sei sie zunächst immer in der Position der Zuhörerin, als Musikerin möchte sie andere zum Zuhören bewegen, und zwar aus einem einfachen Grund: „Wenn wir uns nicht wahrhaftig zuhören, können wir nicht mehr miteinander kommunizieren und uns verstehen.“

http://junodori.com/

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Schachliga: Schachfreunde Stiller Zug

gegen SK Bad Schwalbach

Sonntag, 17. September 2017 ab 9.30 Uhr

Im 1ten Heimspiel der Saison der Bezirksliga treten die Schachfreunde Stiller Zug gegen die 2. Mannschaft von SK Bad Schwalbach an. Die weiteren Partien finden sie unter der Internetadresse des Hessischen Schachverbandes. Hier die Tabelle.

Die Schachfreunde Stiller Zug treffen sich jeden Montag ab 20 Uhr bei uns im Infoladen.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Filmvorführung: Karl Marx

Gib dem Antikommunismus keine Chance

am Mittwoch den 13. September 2017 ab 19 Uhr

Von Karl Marx haben zwar viele schon irgendetwas gehört – aber die meisten Menschen, vor allem jüngere wissen wenig über ihn. Selbst bürgerliche Autoren können das Märchen vom „krisenfreien Kapitalismus“ nicht mehr aufrecht erhalten und so gesteht man Marx zu, mit seinen Wirtschaftsanalysen nicht völlig Unrecht gehabt zu haben – um zugleich seine revolutionären Schlussfolgerungen zu verdammen.

Aber das Motto des Films ist gemäß der Marx’schen Grundauffassung: „Die Philosophen haben die Welt verschieden interpretiert, es kommt darauf an, sie zu verändern“.

Der vor allem mit angstmachenden Gefühlen und Vorbehalten verbreitete moderne Antikommunismus kann nicht rein gefühlsmäßig widerlegt werden. Das erfordert auch die sachliche, fundierte, posi­tive Darstellung und das Bewusstsein über die tatsächlichen Verdienste der Klassiker und ihre Bedeutung in der heutigen Zeit.

Der neue Film leistete das überzeugend und beeindruckend.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Akustikkonzert mit Chris Heron & Polly Paulin

Singer/Songwriter

Samstag, 09. September 2017 ab 19 Uhr offen, Eintritt frei - Hut geht rum

Chris Heron verbindet in seiner Musik die Elemente des Rock, Pop und Hip-Hop und verpackt diese bei seinen Liveauftritten in ein akustisches Gewand. Musikalische Grenzen überschreiten und Genres miteinander verschmelzen ohne jegliches Schubladendenken, heißt die Devise. Seine einfühlsame, berührende Stimme, unterstreicht die eingängigen Melodien seiner Songs. Die Lyrics schreibt er in Deutsch sowie in Englisch.

Seine Lebensphilosophie lebt er auch in seiner Musik, sich selbst treu bleiben aber nicht vor neuem zurückschrecken. Getreu dem Motto: ,, Derjenige der neues wagt, wird auch öfters fallen, doch das wird ihn bereichern, für eine lange Zeit."

www.chrisheron.de

Polly Paulin steht für selbstgeschriebene, englische Popmusik. Mit ihren 24 Jahren hat sie schon vieles erleben dürfen. Sei es als Teilnehmerin bei Baden-Württembergs Beste (Hitradio Antenne1), bei Unser Star für Baku (Prosieben/Stefan Raab) oder als Finalistin beim Fender-Paramount Singer-Songwriter-Contest: ihre Songs und ihre energiegeladene Art gehen einem nicht mehr so schnell aus dem Kopf.

www.pollypaulin.com

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Workshop: Gewaltfreien Kommunikation

Teil 1v4: "Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation"

Samstag, der 02. September 2017, 14 -19 Uhr, incl. Pausen

Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) ist eine von Marshall Rosenberg entwickelte Kommunikations- und Konfliktlösungsmethode. Nach Rosenberg haben wir Menschen in der westlichen Welt ein Sprachproblem. Anstatt unsere Gefühle und Bedürfnisse klar zu äußern, denken und reden wir meist in Form von Urteilen, Verurteilungen, Schuldzuweisungen und Kategorisierungen. In unserer Sprache dominiert oft die Gewalt. Gewalt in Form von Abwertungen, Diagnosen, Verurteilungen anderen Verhaltens. Gewalt durch den Glauben, es gäbe richtiges und falsches Verhalten, und wir wissen, was richtig ist.
Mit Hilfe der GFK können wir unsere Kommunikation und nach und nach auch unser Denken verändern. In der Beziehung, in der Arbeitswelt, in der Schule und auch mit uns selbst. Auch in ehrenamtlichen Strukturen kommt es vor, dass Strukturen verhärten, Ärger über Andere oder nicht-gehört-werden die lustvolle Zusammenarbeit behindern. Hier kann die gewaltfreie Kommunikation helfen, blockierende Konflikte in fruchtbare Zusammenarbeit zu transformieren. Mit Hilfe von Übungen gibt der Workshop einen ersten Einblick in Methode und Grundhaltung der gewaltfreien Kommunikation.

Im Anschluss bieten wir noch noch ein gemütliches Beisammensein an, Freunde können eingeladen werden.

Anmeldung erforderlich unter:‭ infoladen-wi@riseup.‭net,‭ Stichwort:‭ GFK / Kosten:‭ Beitrag in selbstbestimmter Höhe vor Ort

Es ist auch toll,‭ wenn Ihr etwas zur Bereicherung des Nachmittags-Buffets mitbringt (‬Salat,‭ Nachtisch,‭ …)

Zum Referenten/Seminarleiter:‭ Teilnahme an GFK-Workshops bei Marshal Rosenberg 1995.‭ Seither kontinuierliche Weiterbildung bei anderen Trainer_innen.‭ Eigene GFK-Workshops und Übungsgruppen seit 20‭0‭7.‭

Teil 1: Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) / Teil 2: Mein Konfliktverhalten erkennen / Teil 3: Analyse und Transformation von Konflikten / Teil 4: Konflikte in Gruppen  Macht - Gehorsam - Hierarchie - Schwieriges Gruppenverhalten

 

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Seite 4 von 22


Jeden Montag 19 - 23 Uhr

Mittwochs, Freitags und Samstags

Anmeldung


Kostenloses Internet bei uns

Kostenloses Wasser bei uns

Saatgut-Tauschbox ab 1. Mai

Gib, nimm und tausch samenfestes Saatgut!


 



Veranstaltungstipps Wi-Mz:

Philosophische Fragmente jeden Montag ab 19 Uhr

 

Empfohlene Links

Infocafé Cronopios
Infoladen Mainz
Kulturverein Sabot
Jeden Abend geöffnet
Eine Welt Laden
Fair Trade Produkte und Infos aus aller Welt
Bildungswerk Anna Seghers
Antifaschistisches Archiv

Das Wetter

Heute:

Morgen:

Aufgabe des Tages